Spendenlauf für ukrainische Kinder

Anlässlich des Krieges in der Ukraine haben wir einen Spendenlauf organisiert. Alle Schülerinnen und Schüler suchten sich im Vorfeld Sponsoren, die sich bereit erklärten, einen kleinen Geldbetrag pro gelaufener Runde zu spenden.

Am 6. Mai fiel dann der Startschuss im Blohms Park und die Kinder liefen bei bestem Wetter Runde um Runde.

Insgesamt konnten wir so 3488,37 € sammeln und an die Hilfsorganisation Save the Children übergeben – ein toller Beitrag für die Kinder in und aus der Ukraine!